Industrielle Bildverarbeitung

Produtionsüberwachung
durch Kamerasysteme

Visotect: Industrielle Bildverarbeitungsysteme zur Qualitätskontrolle
in Deutschland und weltweit

Visotect liefert kundenspezifische, schlüsselfertige digitale Bildverarbeitungssysteme für alle Industriesparten. Die Systeme werden zumeist als optische Inspektionssysteme zur 100%-Qualitätskontrolle von Produkten in automatisierten oder manuellen industriellen Fertigungsprozessen eingesetzt. Auch Teileidentifikation über Codes und Roboterführung sind gängige Anwendungen.

LEISTUNGEN von Visotect

  • Feststellung der Anforderungen an das zu projektierende System
  • ggf. Durchführung von entsprechenden Vorversuchen
  • Auswahl von Hard- und Softwarekomponenten
  • in der Regel werden Festpreisangebote gemacht
  • nach der Auftragserteilung erfolgt die Montage und die Inbetriebnahme
  • optische Inspektionssysteme und Rechner werden frei aus den am Markt verfügbaren Komponenten ausgewählt
  • Schulung von Mitarbeitern auf Basis einer individuell erstellten schriftlichen Bedienungs- und Wartungsanweisung
  • Begleitung der regulären Produktionsprozesse
  • kundenfreundlicher und flexibler Service

Video

Video folgt in Kürze

Basissoftware – Neurocheck

Visotect setzt für alle Systeme die Softwarebasis Neurocheck ein.

  • Neurocheck zeichnet sich durch ein extrem breites Anwendungsspektrum und durch sehr bedienerfreundliche Schnittstellen zum Anwender aus.
  • Die Schnittstellen zum Prozess und zur erforderlichen Hardware (wie etwa zu den Kameras) sind unproblematisch und damit kostengünstig zu konfigurieren.
  • Bei speziellen Anwendungen kann man auf Verfahren aus der High-End Bildverarbeitungs-Bibliothek Halcon zurückgreifen oder auch individuelle Verfahren programmieren.
  • 3D-Bildverarbeitung ist mit Neurocheck und Halcon möglich.

Vorteile von Bildverarbeitungssystemen

  • Vistect - Wettbewerbsvorteile
  • Vistect - Schnelle Qualitätsrückmeldungen
  • Vistect - Kürzere Rüstzeiten bei Typenwechsel
  • Vistect - strenge Prozesskontrollen

FIRMENGRUNDSÄTZE von Visotect

Qualität: Visotect analysiert sorgfältig Ihr Problem, hat Ihren Nutzen im Blick, sucht und setzt Lösungen mit strenger Systematik um. Wir orientieren uns an gültigen Normen und Regeln zur Qualitätssicherung und setzen hochwertige Komponenten und sichere Auswerteverfahren ein. Um einen reibungslosen Betrieb zu gewähren, erhalten Sie von uns zusätzlich eine Empfehlung für die Einbindung des Bildverarbeitungssystems in Ihr Qualitätssicherungssystem.

Flexibilität: Visotect reagiert rasch und beweglich auf Ihre Wünsche und Anforderungen und setzt seine Energie und sein Können ungebremst und kosteneffizient für Sie ein.

Partnerschaftlichkeit: Visotect ist davon überzeugt, dass ein partnerschaftlicher, sachorientierter, menschlicher und offener Umgang miteinander zu den besten Ergebnissen führt. Auch in Zeiten von Kostendruck und globalem Wettbewerb streben wir ein von Vertrauen und Fairness geprägtes Verhältnis zu unseren Kunden an.